Europa Miniköche Eifel

Laufzeit: 2022 - 2024
Anzahl der Kinder: 38
E-Mail: eifel@minikoeche.eu

Patrick Schnieder

Mitglied im Deutschen Bundestag

Die EUROPA-Miniköche Eifel tragen in ihrem Logo neun Sterne: Neun Sterne, die davon zeugen, dass die Miniköche tolle Gerichte aus qualitativ hochwertigen Produkten zaubern. Der Ideenreichtum, der Spaß und das Engagement der Kinder sowie der erfahrenen Köche sind bemerkenswert, das Resultat immer köstlich. Ich freue mich deshalb sehr, die Schirmherrschaft über die EUROPA-Miniköche Eifel zu übernehmen. 
Die Idee der Initiative Miniköche überzeugt: Erfahrene Köche geben ihr Wissen über Ernährung und Nahrungszubereitung spielerisch an Kinder weiter. Gerade in den gemeinsamen Kochstunden lernen die Kinder, wie wichtig die Ernährung für ein gesundes und ausgewogenes Leben ist. Fast Food und Fertiggerichte können bei der Geschmacks- und Zutatenvielfalt in der Miniküche gar nicht mehr mithalten. Das Ernährungsverhalten der Kinder wird geschult, sie bekommen Lust auf Neues und auf Frisches. Nebenbei erfahren die Miniköche viel über die Berufe in der Gastronomie und lernen neben der Zubereitung auch noch, wie man den Tisch richtig deckt und die Speisen serviert. Schließlich steht auch der Kinder-Knigge auf dem Programm. Die Begeisterung aus den gemeinsamen Kochstunden und Cateringauftritten tragen die Kinder in ihre Familie und in ihr Umfeld. 
Die Idee und die Begeisterung der Kinder haben mich beeindruckt. Ich freue mich auf die gemeinsamen Veranstaltungen und die Kreationen aus der Miniküche. Den Verantwortlichen und besonders den Köchen, die die Ausbildung mit viel Einsatz übernehmen, gilt mein Dank und große Anerkennung.

Patrick Schnieder MdB

Foto: Tobias Koch

Stephan Kohler

Eifel Tourismus GmbH

Als Qualitätsmanager bei der Eifel Tourismus (ET) GmbH und Ansprechpartner für unsere Betriebe in der Eifel bin ich außerordentlich dankbar, dass aus unserer ehemaligen Angebotsgruppe EIFEL Kulinarisch heraus die Initiative entstanden ist, Kontakt zu Jürgen Mädger und dem Projekt Europa-Miniköche zu suchen.

2009 wurde erstmalig eine Gruppe der Europa-Miniköche EIFEL ins Leben gerufen. Seitdem wurden 199 Kinder in der Eifel-Gruppe betreut und zu Miniköchen ausgebildet. In der aktuellen Gruppe nehmen 37 Kinder teil.

In diesem Zusammenhang bin ich Thomas Herrig und Tobias Stadtgeld außerordentlich dankbar, dass Sie das Projekt in Ihren Betrieben unterstützen und von Beginn an tatkräftig mit dabei sind. Ebenso so großer Dank natürlich an Pia Lehnen, unsere Ernährungsfachkraft, und unseren Schirmherren Patrick Schnieder, die uns in diesem Projekt nachhaltig unterstützen. 

Danke auch an Jürgen Mädger für die großartige Idee und den nachhaltigen Ansatz des Projektes, so dass auch Kinder in der Eifel von seiner Idee profitieren können.

Und nicht zuletzt möchte ich natürlich den Miniköchen und deren Eltern danken, die mit großem Engagement und Ehrgeiz das Projekt begleiten.

Thomas Herrig & Tobias Stadtfeld

Hotel Heidsmühle, Manderscheid & Gasthaus Herrig, Meckel

Wir freuen uns, dass wir in der Eifel das Projekt der Europa-Miniköche erfolgreich starten konnten und nunmehr schon die zweite Generation an Miniköchen in der Eifel am Start ist. Nicht nur die monatlichen Treffen, auch die zahlreichen Events, die wir mit den Miniköchen begleiten durften stellen nicht nur für die Kinder sondern auch für uns absolute Highlights dar und sind eine große Bereicherung für alle Beteiligten und Besucher. Daher freuen wir uns auf noch weiterhin viele spannende Monatstreffen & gemeinsame Aktionen.  

Tobias Stadtfeld, Hotel Heidsmühle und Thomas Herrig, Gasthaus Herrig

Pia Lehnen

Als Ernährungsfachkraft darf ich den theoretischen Teil bei den Miniköchen übernehmen. 
" Gesund Essen - ein Leben lang" das ist mein Motto. Mit Begeisterung nehmen die Kinder auf spielerische Weise vieles fürs Leben mit auf den Weg. Das Projekt Europa - Miniköche gefällt mir besonders, weil Kindern gesunde und nachhaltige Ernährung nicht nur theoretisch sondern auch praktisch nahe gebracht wird. 
Ich freue mich und bin stolz, die Miniköche unterstützen zu dürfen.

Unsere News

Monatstreffen der Europa-Miniköche EIFEL im Vulkaneifel Manderscheid
22.05.2024

Auch die aktuelle Gruppe der Europa-Miniköche EIFEL traf sich beim Monatstreffen im Mai auf dem Vulkaneifelhof in Manderscheid und bereiteten selber das sog. Bauernhofeis vom Vulkaneifelhof zu.

Das Besondere beim Bauernhofeis: Das Bauernhofeis wird nur aus hofeigener Milch, eigener Sahne und vielen frischen Früchten hergestellt. Es ist frei von Konservierungsstoffen und künstlichen Aromen.

Familie Becker beliefert die Gastronomie, natürlich auch das Hotel Heidsmühle in Manderscheid.

Aber auch für den Privathaushalt kann man Eis erwerben – das Eis ist in verschiedenen Größen und in der sog. “Milchbar” sogar rund um die Uhr erhältlich.

Europa-Miniköche EIFEL erkunden Berlin: Bildungsreise mit spannendem Programm
21.02.2024

Vom 14. bis zum 18. Februar 2024 begaben sich die Europa-Miniköche EIFEL auf eine aufregende Bildungsreise nach Berlin. Die Kinder im Alter von 10 - 12 Jahren, begleitet von Ihren Eltern und teilweise den Geschwisterkindern, erlebten eine vielfältige und lehrreiche Reise durch die deutsche Hauptstadt.

Ein besonderes Monatstreffen der Europa-Miniköche EIFEL zum Jahresbeginn
10.01.2024

Das erste Monatstreffen der Europa-Miniköche EIFEL im (noch) neuen Jahr 2024 war für die 30 teilnehmenden Miniköche aus der Eifel besonders spannend. Dank der fachkundigen Führung von Küchenleiter Andreas Becker durften die Miniköche die Zentralküche des Krankenhauses der Barmherzigen Brüder in Trier besuchen und einen Blick hinter die Küchentüren werfen.

Aktion der Europa-Miniköche EIFEL im Rahmen der Azubi-Challenge um den Trier-Cup im Gasthaus Herrig
24.11.2023

Bereits zum zweiten Male in diesem Jahr veranstalte der Verein der Köche Trier e.V. diesen Wettbewerb in diesem Jahr im Gasthaus Herrig in Meckel. Nach der gelungenen Veranstaltung im Mai (vgl. Beitrag) durften diesmal die angehenden Gesellen im 3. Lehrjahr stellen unter den kritischen Augen einer Fach-Jury sowie zahlreicher Gäste ihr erlerntes Können unter Beweis stellen.

Monatstreffen der Europa-Miniköche EIFEL mit Besuch des Schirmherren und des Belgischen Rundfunks
05.10.2023

Das Oktober-Treffen der Europa-Miniköche war in mancher Hinsicht besonders. Denn nicht nur der Schirmherr Patrick Schnieder ließ es sich nicht nehmen, die Veranstaltung in der Manderscheider Heidsmühle zu begleiten. Auch ein Kamerateam des Belgischen Rundfunks war mit von der Partie, um für einen Bericht über die erfolgreiche Nachwuchsarbeit in Sachen Kochkunst drehen.

Den Bericht des BRF findet Ihr hier: Link Homepage BRF

Die EUROPA-MINIKÖCHE EIFEL beim Sommerempfang der IHK Trier
20.07.2023

Die Europa-Miniköche EIFEL waren wieder im Einsatz beim Sommerempfang der IHK Trier. Den zahlreichen Gästen aus Wirtschaft, Politik, Kultur und Gesellschaft haben die Europa-Miniköche EIFEL bei lauen Sommertemperaturen im Garten des IHK-Tagungszentrums in Trier dreierlei Varianten vom Eifeler Flammkuchen serviert.

Aktion der Europa-Miniköche EIFEL beim Jubiläum des Landfrauenverbandes Vulkaneifel
06.06.2023

Der Landfrauenverein wurde vor 70 Jahren in Hillesheim ins Leben gerufen. Dort feierte man zum runden Geburtstag am Samstag ein Sommerfest und die Europa-Miniköche EIFEL waren mit dabei!
Unter der fachkundigen Anleitung von Tobias Stadtfeld, Hotel Heidsmühle in Manderscheid, bereiteten die Miniköche Ziegenkäse-Burger mit Mango-Chutney, roten Zwiebeln und Rucola zu.

Dabei stammte der Ziegenkäse natürlich vom Vulkanhof in Gillenfeld, den die Miniköche bei einem Monatstreffen bereits besuchen konnten (vgl. Beitrag "Die Europa-Miniköche EIFEL im Vulkanhof in Gillenfeld – wieder einmal ein besonderes Monatstreffen…".

Der Erlös, den die Miniköche im Rahmen der Veranstaltung erzielen konnten, ging zugunsten der Aktion "Kindern helfen Kindern".

Kulinarische Challenge der Koch-Azubis mit Beteiligung der Europa-Miniköche EIFEL
31.05.2023

Im Meckeler Gasthaus Herrig duellierten die Koch-Azubis aus der Region Trier um den „Azubi Cup“. Seit vielen Jahren organisiert der Verein der Köche Trier e.V. diesen Wettbewerb. Die angehenden Gesellen stellen unter kritischen Augen einer Fach-Jury sowie zahlreicher Gäste ihr erlerntes Können unter Beweis. Sieben Auszubildende stellten sich in diesem Jahr dem Wettbewerb – darunter auch drei, die den Beruf im zweiten Lebensabschnitt für sich entdeckt haben.

Außer Konkurrenz lief die vorab servierte Vorspeise. Diese wurde von den Europa-Miniköchen EIFEL serviert – einer Gruppe von 35 Kindern im Alter von zehn und elf Jahren. Diese machen sich im Rahmen der langjährigen Initiative über einen Zeitraum von zwei Jahren mit den vielfältigen Aufgaben des Berufsfeldes vertraut und zeigen auf verschiedenen öffentlichen Veranstaltungen ihr erlerntes Können.

Europa-Miniköche EIFEL im Einsatz beim Beda-Markt 2023 in Bitburg
20.03.2023

Nachdem der Beda-Markt in den vergangenen Jahr aufgrund der Corona-Pandemie nicht durchgeführt werden konnte, freuten sich alle Beteiligten, dass der Beda-Markt  in diesem Jahr wieder stattfinden konnte. Und auch die Europa-Miniköche EIFEL waren auf Einladung der Volksbank Eifel wieder mit dabei.
Auf der Bühne im Eventzelt am Grünen See bereiteten der Europa-Miniköche EIFEL unter Anleitung von Thomas Herrig, Gasthaus Herrig in Meckel und seinem Team leckere Herzwaffeln zu.

Die zahlreichen Miniköche aus der aktuellen Gruppe waren bei Ihrem ersten öffentlichen Auftritt mit großem Engagement und Einsatz dabei und verteilten die frisch gebackenen Waffeln an die zahlreichen Besucher im Eventzelt und in der Stadthalle Bitburg.

Ein großes Dankeschön an die Volksbank Eifel für die Einladung.
Ebenso ein Dankeschön an das Team der Tourist-Information Bitburger Land, in deren Räumlichkeiten sich die Europa-Miniköche vorbereiten durften.

Die Europa-Miniköche EIFEL freuen sich schon auf ihren nächsten Auftritt.

Die Europa-Miniköche EIFEL im Vulkanhof in Gillenfeld – wieder einmal ein besonderes Monatstreffen…
01.03.2023

Wo die Milch herkommt weiß doch jedes Kind! … Aber wie wird aus der Milch eigentlich der leckere Natur Käse hergestellt, den es in so vielen verschiedenen Sorten gibt?
Dies erfuhr auch die aktuelle Gruppe der Europa-Miniköche EIFEL in einem besonderen Monatstreffen am Mittwoch, 1. März 2023 im Vulkanhof in Gillenfeld.

Eifelpodcast-Folge über die Europa-Miniköche EIFEL
21.02.2023

Die Schönecker Journalistin Julia Kunze war beim letzten Monatstreffen der Europa-Miniköche EIFEL zu Gast. Die sehr interessante Folge könnt ihr euch hier anhören: https://eifelpodcast.de/2023/02/12/minikoche/

"Eifelpodcast" beim Monatstreffen der Europa-Miniköche EIFEL
02.02.2023

Beim turnusgemäßen Monatstreffen der Europa-Miniköche EIFEL durften die Miniköche einen besonderen Gast begrüßen: Julia Kunze, die Gründerin des Eifelpodcast. Seit November 2020 erzählt Julia Kunze in ihrem Podcast spannende Geschichten und führt Interviews mit interessanten Menschen aus der Eifel durch.
Die spannenden Geschichten und weitere Informationen zum Eifelpodcast finden sich hier: www.eifelpodcast.de.

Monatstreffen der Europa-Miniköche EIFEL zum Start ins das neue Jahr 2023
05.01.2023

Auch im neuen Jahr finden weiterhin die Monatstreffen der Europa-Miniköche EIFEL statt. Nachdem im Dezember krankheitsbedingt keine Monatstreffen stattfinden konnte, freuten sich alle Beteiligten zum Start in das neue Jahr wieder im Hotel Heidsmühle in Manderscheid zusammen kommen zu können.

3. Monatstreffen der Europa-Miniköche EIFEL – erstmalig nach der Wiedereröffnung wieder im Hotel Heidsmühle in Manderscheid
10.11.2022

Tobias Stadtfeld, seit 2009 und damit von Beginn des Projektes Europa-Miniköche in der Eifel dabei, war sehr glücklich, als er die neue Gruppe der Europa-Miniköche EIFEL nun erstmalig im neuen Restaurant- und Frühstücksbereich der Heidsmühle begrüßen konnte. Knapp 500 Tage nach der Flutkatastrophe (vgl. Beitrag 470 Tage später…) konnte somit nochmals ein Monatstreffen in diesen Räumen stattfinden.

Das Erfolgsrezept für begeisterte Kinder: Europa Miniköche EIFEL!
06.10.2022

Mit 36 angemeldeten Kindern im Alter von zehn und elf Jahren ist der diesjährige Auftakt des Projektes Europa Miniköche® in der Eifel rekordreif: Noch nie gab es so viele ganz junge Menschen, die sich im Rahmen der Miniköche-Initiative für die Zubereitung von Lebensmitteln interessieren.

Unsere Fotos

Partner & Sponsoren