Europa Miniköche Niederbayern

Laufzeit: 2007 - 2009
Anzahl der Kinder: 22
E-Mail:

Erwin Huber

Vorsitzender der CSU Staatsminister der Finanzen in Bayern

Grußwort des Schirmherrn Erwin Huber

Liebe Kinder,


liebe Eltern,


sehr geehrte Damen und Herren,

mit meiner niederbayerischen Heimat verbindet mich viel, insbesondere auch meine Vorliebe für die traditionellen Schmankerl, die man hier genießen kann. Sehr gerne habe ich daher die Schirmherrschaft für ein Projekt übernommen, das jungen Menschen Freude am Kochen, den regionalen Produkten und gutem Essen vermittelt.

Gesundes Essen sorgt für Wohlbefinden und für inneres Gleichgewicht. Dieses Gleichgewicht gerät aber gerade bei jungen Menschen mehr und mehr aus der Balance. Bereits im jungen Alter sollte man aber lernen und erfahren, was ein gutes Essen ausmacht. Dazu gehört, dass man weiß, wo die Lebensmittel herkommen, wie sie verarbeitet und zubereitet werden. Hinzu kommen muss die Erfahrung, dass es Freude bereitet, gemeinsam zu kochen und zu essen.

All dies versucht das Projekt „Europa Miniköche Niederbayern“ zu vermitteln. Dabei entwickeln die „Miniköche“ so ganz nebenbei auch Fähigkeiten, die sie im späteren Berufsleben nutzen können. Ich stehe als Finanzminister beispielsweise ständig vor der Frage, wie ich die – hier aus Bayern stammenden – Zutaten zu einem bekömmlichen Haushalt verarbeite. Täglich neu muss darauf geachtet werden, dass die Mischung stimmt: Der Haushalt muss „rund“ sein, darf, im Gegensatz zu manchem Teig, keine Blasen enthalten und von den Zutaten sollte keine zuviel oder zuwenig beigegeben werden. Kurz gesagt – bei dem Projekt lernt man fürs ganze Leben.

Als Schirmherr wünsche ich allen „Miniköchen“ eine spannende, lehrreiche und faszinierende Zeit. Den Förderern des Projekts und allen Beteiligten gilt mein ganz besonderer Dank.

Erwin Huber


Vorsitzender der CSU


Staatsminister der Finanzen in Bayern

Ludwig Murrer jun.

Hotel Murrerhof

Herzlich Willkommen zu den Europa-Miniköchen Niederbayern!

Die Idee der Miniköche hat uns sofort begeistert, wir haben selbst zwei Buben im Alter von 4 und 9 Jahren, die begeistert sind, wenn sie mit Papa köchen dürfen.

Die Liebe zu unserer Region bestimmt die Philosophie unserer Küche. Als Förderer von Slow Food Deutschland e.V. haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, nur frische und regionale Qualitätsprodukte aus der Region zu verarbeiten. Wir wollen, dass sich auch unsere Kinder und Enkel noch an der Vielfalt wohlschmeckender und gesunder Lebensmxittel erfreuen können und diese zu schätzen wissen.

Da wir, die Familie Murrer schon seit längerem nach einem passenden Konzept suchten, wie wir unser Wissen und unsere Begeisterung für unseren Beruf an unsere Kinder weitergeben können, wurden wir auf die Europa-Miniköche aufmerksam.


Voller Vorfreude fuhren wir auf die Ostalb nach Bartholomä zu Herrn Mädger und weiteren Kollegen. Wir holten uns dabei alle Informationen, um eine Miniköche-Gruppe zu gründen.

So - und jetzt können wir es gar nicht mehr erwarten, mit den Teamtreffen zu starten!

Wir freuen uns auf lustige gemeinsame Stunden mit unseren Miniköchen!

Die Familie Murrer wünscht allen Beteiligten viel Erfolg und tolle Erlebnisse bei den Miniköchen Niederbayern.

Eure Familie Murrer

Anja Murrer-Schulz

Passauerstraße 1


94330 Aiterhofen


eMail: info@murrerhof.de


Internet: www.murrerhof.de

Hildegard Schreiner

Zum Nackenberg 10


94419 Reisbach


Tel.: (08734) 93 21 72

Unsere Partner

Partner & Sponsoren