Europa Miniköche Günzburg

Laufzeit: 2014 - 2016
Anzahl der Kinder: 20
E-Mail:

Martin Mössle

Geschäftsführender Gesellschafter der Martin Mössle GmbH

Liebe Miniköche,

es ehrt mich sehr euch als Schirmherr die nächsten zwei Jahre begleiten zu dürfen. Ihr werdet wunderbare und interessante Dinge kennenlernen die euch ein Leben lang begleiten werden. Viele Neuigkeiten über Anbau und Herkunft verschiedenster Lebensmittel und was man daraus kochen und backen kann. Die Welt der Lebensmittel ist so interessant und vielfältig wie kaum eine andere Sparte.


Schmecken, riechen, fühlen sind Sinne die ab sofort voll gefordert werden.

Unser Landkreis Günzburg hat mit der Eröffnung des Legolandes Günzburg eine neue Aufgabe in Sachen Tourismus und Gastfreundlichkeit erhalten. Viele neue Chancen und Möglichkeiten bieten sich dadurch und der Nachwuchs wird dringend benötigt. Selbst wenn Ihr euch nicht für diesen Berufsweg entscheidet, ist die Ernährung und der Umgang mit Lebensmittel eine Lebenseinstellung mit der man sich nicht früh genug beschäftigen kann.

Ich wünsche euch eine schöne Zeit mit vielen spannenden und interessanten Momenten.

Ich freue mich auf Euch!

Martin Mössle

Geschäftsführender Gesellschafter der Martin Mössle GmbH

Elke Kisters

Essen und Trinken gehört zu unserem wichtigsten Kulturgut, dass wir an unsere Kinder weitergeben müssen.


EUROPA MINIKÖCHE – dieses ausgereifte Projekt ermöglicht uns, die Jugend wieder für gesunde und bewusste Ernährung zu sensibilisieren,


unsere Kinder mit der Einfachheit des Kochens vertraut zu machen und somit spielerisch das Erlernte in den Alltag zu integrieren, um dies für die Zukunft fest zu verankern.


Leider ist dies im Alltag nicht immer leicht umzusetzen. Deshalb freuen wir uns ganz besonders, dass wir auch in der zweiten Runde ohne große Mühe Günzburger Gastronomen und Bäcker gewinnen konnten, die ihr Fachwissen sowie ihre Leidenschaft für das Kochen und Backen an unsere zwanzig Miniköche mit großen Ambitionen und Engagement weitergeben.

In dieser zweijährigen Ausbildung haben die Kinder die Möglichkeit verschiedene Gerichte und regionale Produkte aus der Region kennenzulernen. Sie werden mit deren Herkunft, Verarbeitung und Zubereitung vertraut gemacht. Dabei erlangen sie ein sehr umfangreiches Wissen und ausgeprägte Fähigkeiten und erfahren wie leicht Kochen und Backen doch sein kann. Gleichzeitig erhalten sie Einblick in die Abläufe der Gastronomie, Unterricht in Tischkultur und Tischknigge. Und wer weiß, vielleicht wird dadurch bei dem einen oder anderen Minikoch der Wunsch geweckt, einmal den gastronomischen Sternehimmel zu erobern.

…und jetzt an unsere Miniköche: Auf geht’s mit Power, Schwung, Neugierde und Energie! Wir freuen uns auf viele spannende und erlebnisreiche Monatstreffen und Events mit euch!

Herzliche Kochgrüße aus Günzburg


Elke Kisters und Ulrike Weber

Ulrike Weber, Organisation

Liebe Miniköche,

das ich mein erstes Jahr bei den Miniköche. Ich freue mich Euch in den nächsten zewi Jahren zu begleiten. Ich ich bin mir sicher es wird viele spannende und erlebnisreiche Momente geben.

Eure Uli Weber

Jutta Reiter

Agraringenieurin (FH) und Naturpädagogin

Liebe Miniköche

„Du bist was Du isst.“


Diesen Satz habt ihr vielleicht schon mal gehört. Doch was bedeutet er? Um gesund, fit und leistungsfähig zu sein, ist es wichtig darauf zu achten, was wir essen, wo unsere Lebensmittel herkommen und wie sie produziert werden.


In den kommenden zwei Jahren werdet ihr entdecken, wie vielseitig, abwechslungsreich und lecker die gesunde Ernährung sein kann. Ich freue mich darauf eure Minikoch-Ausbildung im Rahmen defr theoretischen Ernährungslehre mitgestalten zu dürfen und wünsche uns viele spannende „Aha“-Momente.

Eure Jutta Reiter

Unsere Partner

Unsere News

Günzburger Miniköche verwöhnen kulinarisch die Besucher bei VANONI
29.04.2015

Die Günzburer Miniköche zeigen den Besuchern wie leicht es ist frische Pasta mit Bozener Sauce zuzubereiten

Günzburger Miniköche auf der FachGastroSüd 2015 <my heimat 02/2015>
10.02.2015

Die Günzburger Miniköche kochten mit dem Starkoch Stefan Marquard

Mini-Köche am Herd mit dem Star-Koch <Günzburger Zeitung 11.02.2015>
10.02.2015

Die Günzburger Nachwuchs-Chefs schnippeln, brutzeln und fachsimpeln mit Stefan Marquard über Spaghetti und Kabeljau

Günzburger Miniköche in der abt-Kochschule TAVOLA <BLOG abt-Kochschule TAVOLA>
02.01.2015

TAVOLA-Chefkoch Hubert Hienle hatte im Dezember einen Besuch der etwas anderen Art: 16 Miniköche plus Teamleiter stürmten die Kochschule!

Günzburger Miniköche in der abt-Kochschule TAVOLA <my heimat 01/2014>
02.01.2015

Bereits zum zweiten Mal durften die Günzburger Miniköche die TAVOLA-Kochschule in Beschlag nehmen und hielten dort ihr Dezember-Monatstreffen ab.

Günzburger Miniköche in der abt-Kochschule TAVOLA <facebook abt 01/2014>
02.01.2015

Nachdem die Miniköche die herrlichen Räumlichkeiten und den imposanten Ausblick auf das Ulmer Münster samt Weihnachtsmarkt von oben inspiziert hatten, ging es - aufgeteilt in drei Gruppen - auch schon direkt mit der Arbeit los.

Ganz großes Kino bei der Benefizgala <Günzburger Zeitung 01.12.2014>
30.11.2014

Günzburger Miniköche bei der Benefizgala 2014 im Forum am Hofgarten der Günzburger Zeitung zugunsten der Kartei der Not

Vorberichterstattung Benefizgala Günzburg <Günzburger Zeitung 22.11.2014>
21.11.2014

Die Günzburger Miniköche sind bei der Benefizgala 2014 dabei!

Günzburger Miniköche bei der DEHOGA Berlin <my heimat Ausgabe 12/2014>
20.11.2014

Die Günzburger Miniköche waren zu Gast bei den DEHOGA-Branchentagen in Berlin am 11.11.2014

EUROPA-Miniköche zu Besuch in Berlin
11.11.2014

Die Günzburger Miniköche servierten bei den DEHOGA-Branchentagen 2014

Partner & Sponsoren