Europa Miniköche Eifel

Laufzeit: 2019 - 2022
Anzahl der Kinder: 28
E-Mail: eifel@minikoeche.eu

Patrick Schnieder, MdB

Die EUROPA-Miniköche Eifel tragen in ihrem Logo neun Sterne: Neun Sterne, die davon zeugen, dass die Miniköche tolle Gerichte aus qualitativ hochwertigen Produkten zaubern. Der Ideenreichtum, der Spaß und das Engagement der Kinder sowie der erfahrenen Köche sind bemerkenswert, das Resultat immer köstlich. Ich freue mich deshalb sehr, die Schirmherrschaft über die EUROPA-Miniköche Eifel zu übernehmen.
Die Idee der Initiative Miniköche überzeugt: Erfahrene Köche geben ihr Wissen über Ernährung und Nahrungszubereitung spielerisch an Kinder weiter. Gerade in den gemeinsamen Kochstunden lernen die Kinder, wie wichtig die Ernährung für ein gesundes und ausgewogenes Leben ist. Fast Food und Fertiggerichte können bei der Geschmacks- und Zutatenvielfalt in der Miniküche gar nicht mehr mithalten. Das Ernährungsverhalten der Kinder wird geschult, sie bekommen Lust auf Neues und auf Frisches. Nebenbei erfahren die Miniköche viel über die Berufe in der Gastronomie und lernen neben der Zubereitung auch noch, wie man den Tisch richtig deckt und die Speisen serviert. Schließlich steht auch der Kinder-Knigge auf dem Programm. Die Begeisterung aus den gemeinsamen Kochstunden und Cateringauftritten tragen die Kinder in ihre Familie und in ihr Umfeld.
Die Idee und die Begeisterung der Kinder haben mich beeindruckt. Ich freue mich auf die gemeinsamen Veranstaltungen und die Kreationen aus der Miniküche. Den Verantwortlichen und besonders den Köchen, die die Ausbildung mit viel Einsatz übernehmen, gilt mein Dank und große Anerkennung.

Patrick Schnieder MdB

Quelle: DBT/H.-J.Müller

Stephan Kohler

Als Produktmanager bei der Eifel Tourismus (ET) GmbH und Ansprechpartner für unsere Betriebe in der Eifel bin ich außerordentlich dankbar, dass aus unserer Angebotsgruppe EIFEL Kulinarisch heraus die Initiative entstanden ist, Kontakt zu Jürgen Mädger und dem Projekt Europa-Miniköche zu suchen.

Nachdem wir 2009-2011 mit großem Erfolg zwei Gruppe ins Leben rufen konnten, stand frühzeitig fest, dass 2013 ein neuer Jahrgang beginnen kann. In diesem Zusammenhang bin ich Thomas Herrig und Tobias Stadtgeld außerordentlich dankbar, dass Sie das Projekt in Ihren Betrieben unterstützen und von Beginn an tatkräftig mit dabei sind. Ebenso so großer Dank natürlich an Frau Eckers, unsere Ernährungsfachkraft, die ebenso seit Beginn die Gruppe der EIFEL-Miniköche unterstützt.

Danke auch an Jürgen Mädger für die großartige Idee und den nachhaltigen Ansatz des Projektes, so dass auch Kinder in der Eifel von seiner Idee profitieren können.

Und nicht zuletzt möchte ich natürlich den Miniköchen und deren Eltern danken, die mit großem Engagement und Ehrgeiz das Projekt begleiten.

Thomas Herrig und Tobias Stadtfeld

Thomas Herrig & Tobias Stadtfeld

Wir freuen uns, dass wir in der Eifel das Projekt der Europa-Miniköche erfolgreich starten konnten und nunmehr schon die zweite Generation an Miniköchen in der Eifel am Start ist. Nicht nur die monatlichen Treffen, auch die zahlreichen Events, die wir mit den Miniköchen begleiten durften stellen nicht nur für die Kinder sondern auch für uns absolute Highlights dar und sind eine große Bereicherung für alle Beteiligten und Besucher. Daher freuen wir uns auf noch weiterhin viele spannende Monatstreffen & gemeinsame Aktionen.

Tobias Stadtfeld und Thomas Herrig

Pia Lehnen

Als Ernährungsfachkraft darf ich den theoretischen Teil bei den Miniköchen übernehmen.
" Gesund Essen - ein Leben lang" das ist mein Motto. Mit Begeisterung nehmen die Kinder auf spielerische Weise vieles fürs Leben mit auf den Weg. Das Projekt Europa - Miniköche gefällt mir besonders, weil Kindern gesunde und nachhaltige Ernährung nicht nur theoretisch sondern auch praktisch nahe gebracht wird.
Ich freue mich und bin stolz, die Miniköche unterstützen zu dürfen.

Unsere Partner

Unsere News

Europa-Miniköche EIFEL – ein besonderer Jahrgang, die “Special Corona Edition” feiert das Abschlussfest
06.07.2022

Partner & Sponsoren