Europa Miniköche Berlin

Laufzeit: 2012 - 2014
Anzahl der Kinder: 19
E-Mail: berlin@minikoeche.eu

Steffen Wiegleb

Die Teilnahme an diesem Projekt für Schülerinnen und Schüler unserer Gemeinschaftsschule eröffnet den Kindern eine außergewöhnliche Möglichkeit, alles rund um gesunde Ernährung, abwechslungsreiches und gutes Essen und vieles darüber hinaus kennen zu lernen. Diese Chance ist besonders für so manche Teilnehmer geeignet, bei denen der tägliche Speiseplan doch etwas einseitig aussieht. Die Kinder erleben und erlernen durch eigenes Handeln für ihre persönliche Zukunft etwas sehr Wichtiges. Wir als Pädagogen werden durch das Programm der Europäischen Miniköche mit unserer Verantwortung für gesunde Ernährung gerecht. Das Programm der Europäischen Miniköche führt das weiter, was die Lehrerinnen im Unterricht zum Thema bereits intensiv behandelt haben und lässt die Kinder einen neuen Blick aus einer anderen Perspektive – nämlich des Koches selbst – auf Essen einnehmen. Wir freuen uns sehr, dass wir z. B. durch die Hotels unserer Stadt und den Partnern wie das „Parkcenter Treptow“ und „My Theo TV“ sehr gute Unterstützung erhalten.

Unsere Schule ist eine Gemeinschaftsschule von der 1. bis zur 10. Klasse. Die Europäischen Miniköche könnten dann später in der Sekundarstufe I durch das Erlernte z.B. die Frühstücksverpflegung oder das Catering der Schülerfirma übernehmen, um das Gelernte hier anzuwenden. Parallel wird eine durchgängige Berufsorientierung von der Grundstufe an etabliert, die Nachhaltigkeit verspricht.

Ich bedanke mich dafür, dass wir als erste Schule Berlins an diesem Programm teilnehmen können und wünsche unseren Miniköchen viel Erfolg und Spaß.

Es grüßt herzlich euer Schulleiter


Steffen Wiegleb

Klaus Wowereit

Regierender Bürgermeister von Berlin

19 Mädchen und Jungen der Sophie-Brahe-Schule vertreten Berlin bei den Europäischen Miniköchen. Herzlichen Glückwunsch allen Berliner Miniköchen zur Teilnahme an diesem großartigen Projekt!

Unsere Stadt zeichnet sich auch dadurch aus, dass man hier von der klassischen Currywurst bis zum edlen Mehr-Gänge-Menü ganz „nach seiner Fasson“ satt werden kann. Doch das ist nicht die Hauptsache. Entscheidend ist, dass Speisen mit Liebe zubereitet, gesunde Nahrungsmittel verwendet und diese umweltschonend hergestellt werden, aber auch, dass man etwas über Herkunft und Entstehung der Lebensmittel weiß.

Ich begrüße es sehr, wenn Kinder schon früh an eine gesunde Ernährung und Lebensweise herangeführt werden. Dazu gehört, zuhause und in der Schule zu erleben, wie Essen liebevoll zubereitet, gekocht und gemeinsam zu sich genommen wird. Damit wird nicht nur eine gesunde Ernährung gefördert, sondern auch das Miteinander gestärkt.

Ich hoffe sehr, dass das Beispiel der Miniköche Schule macht. Mein herzlicher Dank gilt allen, die sich dafür einsetzen, dass dieses Projekt zu einem Erfolg wird - nicht nur für die beteiligten Miniköche, sondern auch für ihre Schulkameraden und viele andere Partner.

Klaus Wowereit


Regierender Bürgermeister von Berlin

Anette Laux

Hallo, lieber Berliner Miniköche,

ich heiße Anette Laux und war von 1971 -2012 als Lehrerin u.a. im Bereich Arbeitslehre und Berufsorientierung tätig. Viele Unterrichtsstunden habe ich in unserer Schulküche erteilt und dabei immer wieder festgestellt, dass Kinder Freude am Kochen haben und stolz sind, wenn sie ein köstliches Mahl zubereiten können. Erfolgserlebnisse stimulieren!

Egal ob man einen Kuchen backt, einen Salat anrichtet, ein Buffet anrichtet oder ein Mittagessen zubereitet – all das erfordert viel Zeit. Vieles muss erklärt werden, einiges muss man vormachen und auch beim Zubereiten helfen. Diese Zeit fehlt Eltern heutzutage oft und selbst die Kochstunden in der Schule reichen nicht immer aus.

Als „Ruheständlerin“ habe ich nun mehr Zeit, die ich der Begleitung kochwilligen Kindern widmen kann. Deshalb beteilige ich mich am Projekt Miniköche.

Vielleicht entschließt sich ja auch der eine oder andere „Minikoch“ nach erfolgreichem Abschluss des Projektes und der Schule einen Beruf im Hotel-und Gaststättenwesen zu ergreifen.

Anette Laux

Unsere Partner

Unsere News

Unsere Miniköche auf der Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd
10.05.2014

17 Miniköche aus Berlin kochten am 10./11.05. auf der Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd

Europa Miniköche Berlin kochten mit Markus Herbicht
19.02.2014

Der Berliner Spitzenkoch und DNSV-Botschafter Markus Herbicht kochte mit den Schülerinnen und Schülern des zweijährigen Kurses der Europäischen Miniköche der “Sophie-Brahe-Gemeinschaftsschule” in Berlin- Baumschulenweg.

Einweihung einer Kita in Ludwigsfelde am 15.10.2013
15.10.2013

Zur Einweihung stellten wir mit Herrn Mädger im proArte Hotel Fingerfood-Gerichte her und servierten sie den Gästen

Miniköche im proArte Hotel, Berlin Friedrichstraße
02.09.2013

Die Kleinen ganz Groß

Unsere Videos

Cookies zulassen um die Youtube Videos auf dieser Seite sehen zu können.
Backen Im Park Center Treptow
08.12.2012

Partner & Sponsoren