Europa Miniköche Abtsgmünd

Laufzeit: 2010 - 2012
Anzahl der Kinder: 22
E-Mail:

Armin Kiemel

Bürgermeister

Herzlich Willkommen in Abtsgmünd

Miniköche? Kleine Köche, aber große Küche! Wer hätte gedacht, dass Jürgen Mädger vor über 20 Jahren aus einem Ferienprogrammpunkt eine solche Begeisterungswelle auslösen würde, die Deutschlandweit und auch im Ausland großen Zuspruch gefunden hat.

Auch hier in Abtsgmünd konnte an der Friedrich-von-Keller-Schule eine eigene Miniköche-Gruppe aufgebaut werden. Die Mädchen und Jungen zwischen zehn und elf Jahren treffen sich 20 Monate lang und lernen unter fachkundiger Anleitung von Ernährungsfachleuten, Chefköchen und Servicekräften die Theorie und Praxis kennen. Ich finde es großartig, den jungen Menschen den sinnesbewussten Umgang mit Lebensmitteln und deren Verarbeitung nahe zu bringen. Die Kinder auch im Umgang mit der Natur zu sensibilisieren ist sehr wichtig. So lernen die Miniköche von Grund auf Dinge, wie z. B. die Herstellung von Apfelsaft oder das Setzen von Salat. Nicht nur das Kochen steht im Vordergrund, auch andere Fähigkeiten wie Teamarbeit, Sozialverhalten, Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit werden erlernt.

Bei meiner Amtseinsetzung und dem Abtsgmünder Frühling konnte ich die Miniköche selbst in Aktion erleben. Ich war sofort begeistert von der Vielfalt der leckeren Gerichte und vor allem von der Ausstrahlung der Kinder. Mit welcher Sorgfalt und Liebe zum Detail sie ihre Kostproben servierten, war einfach toll. Ich weiß, dass diese Kinder in ihrem jungen Alter nicht nur Mini-, sondern Maxileistungen auf den Tisch zaubern und sehr stolz darauf sein können.

Sehr gerne habe ich somit die Schirmherrschaft für das Miniköche-Projekt übernommen. Daher bedanke ich mich ganz herzlich bei den Sponsoren, den Teamleitern Jürgen Mädger und Dieter Jörg sowie der Organisatorin Barbara Rossmann. Und natürlich vor allem bei den Kindern. Lassen auch Sie sich von den Miniköchen verwöhnen und begeistern.

Ich wünsche einen guten Appetit!

Ihr

Armin Kiemel


Bürgermeister

Dieter Jörg

Barbara Rossmann

Eva Mergenthaler

guenther.mergenthaler@arcor.de

Die Aufgabe "Wissen über Lebensmittel und gesunde Ernährung" zu vermitteln, macht bei den Miniköchen viel Freude, das sie sehr engagierte und begeisterungsfähige Kinder sind. Wenn sie zudem ihr Wissen an die Familie und Freunde hinaustragen und weiter geben, haben wir mit dem Unterricht in Ernährungstheorie sehr viel erreicht.


Ich wünsche meinen Europa-Miniköchen-Abtsgmünd noch viele interessante Theoriestunden.

Mit herzlichen Grüßen


Eva Mergenthaler

Unsere Partner

Unsere News

Kocher-Lein-Bote: Einweihung Miniköche-Bauerngarten
23.01.2012

Die Gemeinde Abtsgmünd hat den Abtsgmünder Miniköchen einen Garten zur Verfügung gestellt, den die Kinder zusammen mit ihren Eltern im Frühjahr anpflanzen, das ganze Jahr über hegen, pflegen und das Gemüse und den Salat natürlich auch ernten und verarbeiten.

Kocher-Lein-Bote: Neugründung
23.01.2012

Seit 2010 gibt es die Europa-Miniköche nun auch in Abtsgmünd.

Kocher-Lein-Bote: Album 2011
23.01.2012

Amtseinsetzung von Bürgermeister Armin Kiemel - dem "Bürgermeister der Herzen"

Zur Person: Dieter Jörg
13.01.2012

Das Journal der ISS Catering Services besucht den "Koch aus Leidenschaft" mit seinen Miniköchen im BARMER-GEK-Casino in Schwäbisch Gmünd-Bettringen

Menschen bei ISS
13.01.2012

Olamer Spitzärschle

Beitrag im Kocher-Lein-Bote Abtsgmünd: Eltern- und Sponsorenessen
13.01.2012

Die Miniköche Abtsgmünd werden das ganze Jahr über von vielen Sponsoren unterstützt. Um hierfür einfach mal "DANKE" zu sagen, haben die Miniköche zu einem leckeren Drei-Gänge-Menü eingeladen.

Partner & Sponsoren