Europa Miniköche Cham 1 - Ostbayern

Laufzeit: 2023 - 2025
Anzahl der Kinder: 17
E-Mail: cham@minikoeche.eu

Unsere Partner

Franz Wittmann

Vorstandsvorsitzender - Sparkasse im Landkreis Cham

Liebe Miniköchinnen und Miniköche,

 

als Vater hatte ich ein Erlebnis bei der Verabschiedung meines Sohnes vom Kindergarten. Die Erzieherinnen hatten die Kinder gefragt, was den ihr Papa alles am liebsten trinkt und isst. Alle Kinder hatten dann detailliert geantwortet mit zum Beispiel: „Bier, Limo, Wasser usw. oder mit Schweinebraten, Wurst, Käse usw.“. Nur mein Sohn hat selbstsicher geantwortet: “Mein Papa trinkt ALLES und isst ALLES.“ Damals war das für mich als Papa schon peinlich. 

 

Und Heute als Schirmherr der Miniköche denke daran gerne zurück. Denn die Ernährung ist eines der wichtigsten Dinge im Leben. Sie ist mitentscheidend für unsere Gesundheit. Und wenn sich junge Menschen schon früh für das Thema Ernährung und entsprechende Zubereitung interessieren, dann freut mich das ganz besonders.

 

Freue tue ich mich auch auf die kulinarischen Köstlichkeiten, die die Miniköche während meiner Zeit als Schirmherrn alles auftischen. Da versuche ich den Worten meines Sohnes treu zu bleiben, was auf dem Tisch kommt wird (fast) alles gegessen J. Denn Spaß ein gutes Essen zuzubereiten, macht es viel mehr, wenn es auch gute Esser gibt, die die Köstlichkeiten auch genießen J.

 

Ich freue mich auf die Zeit mit Euch.

 

Franz Wittmann

Vorstandsvorsitzender

Sparkasse im Landkreis Cham

Florian Brunner

Schön, das Ihr dabei seid

 

Qualität lässt sich nicht erzwingen, sondern muss vorgelebt und erlebt werden.

Wir sprechen hier weniger davon was hinter den Kulissen passiert, sondern vielmehr von dem, was der Gast zu spüren bekommt. Daran allein wird unsere Leistung gemessen, und damit allein bauen wir jenen Goodwill auf, der  vielleicht den ein oder andere anregt über die Qualität und die Herkunft sowie die Aufzucht des Lebensmittels Nachdenken. So werden auch neue Gäste und Stammgäste gebildet.

Uns geht es vor allem darum, euch das Wissen über die Vielfalt verschiedener Lebensmittel zu vermitteln – wo und wann sie wachsen, wie sie schmecken und wie sie am besten zubereitet werden. Natürlich kommt der Spaß dabei nicht zu kurz, denn beim gemeinsamen Kochen, Tische eindecken und Gerichte servieren ist probieren und entdecken ausdrücklich erwünscht! Auch ein Hotel oder ein Restaurant hat eine Kultur, bewirkt und geprägt von einem motivierten Team, das den Ehrgeiz hat, die Anerkennung zufriedener Gäste und nicht zuletzt der ganzen Branche zu erfahren. Es soll Ziel sein, jedem einzelnen Gast die gleiche Aufmerksamkeit entgegenzubringen, wie wir sie selbst gerne erfahren würden, wenn wir andernorts zu Gast sind.

Dass solche Ziele nicht mit Großen Worten, sondern mit Taten erreicht werden, ist uns bewusst. Wir werden mit persönlichem Engagement und Kreativität, aber auch mit grosser Freude, Kindern den Spaß an der Kunst des Kochens und der regionalen Küche, aber auch die Fertigkeiten im Service und dessen Fertigkeiten auf eine spielerische Art vermitteln und somit die Freude an guter Gastronomie oder auch selbst zu Hause ein guter Gastgeber zu sein weiterzugeben.

Flo und Ernstl  

Ernst Hunger

Manuela Heizler, Ehrenamtliche Teamleitung Europa-Miniköche Bayern

Miniköche-Organisation aus Leidenschaft

Seit 2013 leite ich das Projekt Europa-Miniköche im Landkreis Cham. Mittlerweilen ist es eine Berufung geworden. 

Mit großer Leidenschaft organisiere ich Veranstaltungen mit und für die Europa-Miniköche. Es ist eine große Freude zu sehen, wie interessiert die Miniköche an dem Thema Ernährung sind und wie nachhaltig dies auch in ihrem Leben später Platz findet.

Gerne bin ich für die Europa-Miniköche IHR Ansprechpartner und unterstüzte sie in ihrem Wachstum zum Thema Lebensmittel, gesunde Ernährung, Nachhaltigkeit, Regionalität und Saisonalität.

Ich freue mich auf weitere 2 spannende Jahre mit 45 Europa-Miniköchen aus dem Landkreis Cham.

IHK Regensburg/Kehlheim, Herr Richard Brunner

Markus Pinapfel

Servus liebe Miniköche und Eltern,

ich freue mich die Miniköche der Gruppe Cham auf ihrer Reise begleiten zu dürfen.

„Essen ist die geilste Sache der Welt“ 

Euch liebe Miniköche für das zu begeistern, wird in den nächsten Monaten mein Ziel sein. Wir werden interessante und spannende Stunden haben und gemeinsam in die Welt der Gastronomie eintauchen. Ich freue mich darauf, euch mein Wissen als Küchenmeister, Gewürzsommelier und Fachlehrer weitergeben zu dürfen und euch bei Ernährungsgrundlagen zu fördern. 

Uns allen wünsche ich dabei tolle Stunden, großen Wissenszuwachs, jede Menge Freude und leckere Gerichte

Euer 
Markus Pinapfel

Unsere News

Kleine Köche in großer Küche
19.12.2023

 Birkenhof am Elfenhain, Spirit & SPA Grafenwiesen

Hygieneschulung Block 1
29.09.2023
Europa-Miniköche starten mit kulinarischer Reise
15.09.2023

Landgenuss-Tour mit den Europa-Miniköchen 23-25

Schirmherrenbitten
11.07.2023

Sparkassenchef Franz Wittmann beschirmt die Miniköche

Schirmherrenbitten
11.07.2023

Ins neue Projekt mit Schirm und Kochjacke

Monatstreffen
8 - Berufsschule Cham
Theorieblock
Obst, Gemüse, Getränke und Zucker BS Cham
Monatstreffen
9 - Heizler Gastronomie
Monatstreffen
10 - Heizler Gastronomie
Monatstreffen
12 - Heizler Gastronomie
Theorieblock
BS Cham Getreide
Monatstreffen
13 - Heizler Gastronomie
Monatstreffen
14- Berufsschule Cham
Monatstreffen
15 - Heizler Gastronomie online Family-Time
Theorieblock
BS Cham Kartoffeln, Kohlenhydrate, Fett
Monatstreffen
16 - Stadthalle Roding
Monatstreffen
17 - Heizler Gastronomie
Monatstreffen
18 - Metzgerei Ruhland
Theorieblock
BS Cham Fleisch, Fisch, Milch, Eier
Monatstreffen
19 - Birkenhof Grafenwiesen
Theorieblock
BS Cham Prüfungsvorbereitung
Monatstreffen
20 - Fischzucht Gebert
Sonstiges
Schriftliche Abschlussprüfung

Unsere Fotos

Partner & Sponsoren