Europa Miniköche Isarwinkel

Laufzeit: 2020 - 2023
Anzahl der Kinder: 21
E-Mail: isarwinkel@minikoeche.eu

Josef Niedermaier

Landrat Bad Tölz

Liebe Kinder, liebe Eltern, liebe Teamleiter,

gesunde Ernährung, regionale Produkte und eigenverantwortliches Handeln zeichnen das Projekt der Miniköche aus. Zwei Jahre lang beschäftigen sie sich nun intensiv mit diesen Themen, lernen selbst zu kochen und erhalten dafür natürlich auch die entsprechende Ausrüstung mit Kochkleidung, Messer, Spätzlebrett samt Schaber und vielem mehr. Das macht die Ausbildung zum Mini-Koch spannend und interessant, zugleich steht hinter ihr ein nachhaltiger Ansatz, der langfristig zu einem bewussten Ernährungsverhalten führen kann. Davon profitiert letztendlich nicht nur der Nachwuchs, sondern die ganze Familie. Der Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen unterstützt diese Ausbildung deshalb gerne.
Ich freue mich, dass eine neue Gruppe Europa-Mini-Köche entsteht und wünsche allen Beteiligten jede Menge Neugier auf die vermittelten Inhalte und vor allem viel Freude während der Ausbildung.

Ihr
Josef Niedermaier

Thomas und Michaela Linke & Otto Knon

 

 

Liebe Miniköche,

wir starten 2020-2022 zum dritten Mal mit der Minikochgruppe „Isarwinkler Miniköche“ und wir freuen uns ganz unfassbar darauf! Viele von euch kennen wir ja schon aus unseren Kinderkochkursen z.B. für die Ferienpassaktionen im Tölzer Land und immer wieder haben wir dabei festgestellt, wie hochmotiviert und gerne Kinder doch kochen. Als wir dann eher zufällig von den Miniköchen Europa gehört hatten, war für uns sofort sonnenklar: Da wollen wir unbedingt dabei sein!
Vor uns stehen jetzt zwei sehr spannende und lehrreiche Jahre. Wir werden zu einer Gruppe zusammen wachsen, die ein gemeinsames Ziel und eine Leidenschaft trägt, nämlich das Kochen zu erlernen und alles was damit einher geht.
Was wir uns wünschen ist, dass ihr euch mit großer Begeisterung und ganz viel Herzblut auf dieses ganz wundervolle Projekt einlassen könnt und das ihr jedes Monatstreffen förmlich herbei sehnt, einfach weil es euch solche Freude bereitet zu kochen. Wir wünschen euch, dass ihr bei der Ausbildung zum waschechten Minikoch auch wirklich etwas für euer ganz persönliches Leben mit nach Hause nehmen könnt. Etwas das euch keiner mehr nehmen kann und das die Zeit bei den Miniköchen Europa auf ewig zu etwas ganz besonderes für euch werden lassen wird.


Eure Teamleiter,
Otto Knon, Chefkoch und Küchenmeister im Arzbacher Hof
Michaela und Thomas Linke - Wirt und Wirtin vom Arzbacher Hof

 

Michaela Linke

Liebe Miniköche,

im Zeitalter des Internets und der digitalen Medienwelt prasseln täglich so viele Informationen rund um die richtige Ernährung auf uns ein, dass es schwer ist, sich zwischen all den Informationen zurecht zu finden. Was bedeutet denn „richtige“ Ernährung genau? Ich möchte, dass ihr diese Frage während eurer Ausbildung zum Minikoch ganz persönlich und für euch beantworten könnt. Dass ihr Lebensmittel hinterfragt und nicht alles einfach „schluckt“ was euch vorgesetzt wird. Und dass ihr selbst heraus findet, was euch gut tut und ihr so das Essen in vollen Zügen und allen Facetten genießen werdet. Umso natürlicher der Umgang damit ist, umso besser. Es geht doch darum, dass du ein gesundes Körpergefühl entwickelst und dabei im wahrsten Sinne auf deinen Bauch hörst. Dann weißt du am Ende am allerbesten welche Ernährungsform individuell und am allerbesten zu dir passt. Ich freue mich sehr es gemeinsam mit euch die nächste zwei Jahre heraus finden zu dürfen!

Deine Michaela

Unsere Partner

Partner & Sponsoren